Das Kleingedruckte

 

Die Organisation eines Seminars nimmt für mich viel Zeit in Anspruch. Das Konzept, die Unterlagen müssen erarbeitet und erstellt werden, der Raum muss vorbereitet werden und um es kurz zu machen, es ist mit einem großen Aufwand verbunden.

Daher biete ich Kurse erst ab 4 Teilnehmern an. 

 

Einzeltermine, Gruppenaufstellungen und Seminare sind schnell ausgebucht. Bist du verhindert oder hast das Gefühl du brauchst diesen Termin nicht mehr bitte ich dich, mir rechtzeitig abzusagen, so dass jemand Anderes die Chance hat diesen Termin zu nutzen. 

 

Meine Geschäftsbedingungen:

  • Jede Zusage ist verbindlich.
  • Bei Einzelterminen, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden, erlaube ich mir meinen vollen Stundensatz zu berechnen.
  • Kurse und Seminare, die 5 Tage vor Kursbeginn abgesagt werden berechne ich mit 50% der Kurs-/ Seminargebühr. 
  • Wird die Teilnehmerzahl von 6 Personen in Kursen und Seminaren nicht erreicht wird der Kurs abgesagt.
  • Bei Gruppenaufstellungen berechne ich die Absage, 3 Tage vor Aufstellungstermin mit 50% als Aufsteller/in, Stellvertreter/in.
  • Bei Verspätungen in Einzelterminen wird die volle Stunde berechnet.
  • Ist der Platz im Kurs belegt, setzte ich dich auf Wunsch gerne auf meine Warteliste. Wird dieser frei, sage ich dir rechtzeitig Bescheid. Erst dann ist bei einer Zusage meine Geschäftsbedingung verbindlich.

Mein Ziel ist es während der Gruppenaufstellung, Seminare und Kurse dir einen sicheren Raum anzubieten, in dem du dich öffnen kannst. Um das sichere Gefühl aufrecht zu erhalten bitte ich dich, die erarbeiteten Anliegen nicht öffentlich nach außen zu tragen sofern es nicht dein eigenes Anliegen ist. Wertschätzung und Empathie stehen an erster Stelle, fühlst du dich nicht wohl, spreche mich an, damit wir nach einer gemeinsamen Lösung suchen können.